Kunststoff

- schon seit jeher als eines der führenden Materialien in der Gartenmöbelproduktion bekannt.

Unempfindlich gegen Nässe und angereichert mit Zusatzstoffen gegen Hitze, UV-Bestrahlung und Frost, sind die Möbel extrem wetterbeständig und sehr stabil. Man merkt allerdings wie bei keinem anderen Material Qualitätsunterschiede durch unterschiedliche Materialkonfigurationen im Verhältnis zum Preis. Niedrigpreisige Produkte haben die Eigenschaft, sich relativ schnell zu verfärben und brüchig zu werden im Sonnenlicht. Vorteile sind das meist gut händelbare Gewicht und der geringe Pflegeaufwand sowie eine Variantenvielfalt in Funktion und Optik.

Zuletzt angesehen